Samstag, 20. Juni 2009

Was aus einem Übungstop nach langer Zeit werden kann


Einen blauen Hintergrund sollte es haben, da die Küche viel Blau und Weiß hat.


Hier ist die Kante schon herumgenäht.


Wie ich schon geschrieben habe, hatte meine Schwester das Übungstop bei mir gesehen und wollte gerne eine Decke für die Küche daraus haben. Da heute das Wetter nicht so gut war, habe ich eine Nähstunde eingelegt.

Kommentare:

Gabis Naehstube hat gesagt…

Übungstop? Das sieht so toll aus. Dafür muss ich noch länger üben.

Die blaue Umrandung dazu gefällt mir ausgesprochen gut.

Liebe Grüße
Gabi

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Birgit
Woowww, wunderschön!!
Die gefällt mir super gut!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Ingeburgs Hobbywelt hat gesagt…

Hallo Birgit
die Decke ist aber wunderschön geworden. Das Muster gefällt mir auch sehr gut.
Bei Regen lässt sich gut nähen. Bei uns in Bonn ist zur Zeit sehr schönes Wetter. Auf der Terrasse ist es so war, da kommt man glatt ans schwitzen. Und deshalb habe ich auch keine Lust zum Nähen.
Liebe Grüsse
Ingeburg

judith hat gesagt…

total schön, dein 'Übungstop'!!!
witzig, ich hab das vor Jahren auch mal genäht, und es ist immer noch in Gebrauch auf unserer Couch :)

liebe Grüße
Judith